Star Trek Raumschiff Voyager

Die Voyager befindet sich im Transwarpkanal auf dem Weg nach Hause, als sie plötzlich ohne Grund aus dem Kanal geworfen wird. Alle sind verwundert und fragen sich wo sie sind. DU entscheidest wie es weitergeht in diesem Star Trek RPG !
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Closing the doors

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   So März 16, 2014 9:00 pm

"Weißt du was? Wenn du magst kannst du eine weile bei mir hier auf Cameron's Seite schlafen.", sprach Valeris. "Ich denke mein Mann hätte nichts dagegen. Erst recht nach dem was du mir gesagt hast." Sie lächelte und stand auf. Sie zog sich ein paar einfache Sachen an und befestigte dann den Arm. "Was möchtest du essen?", fragte sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   So März 16, 2014 9:12 pm

Sie schaute ihre Mutter an und dachte nach. "Ich würde mich freuen wenn ich hier schlafen könnte. Dann hätte ich endlich wieder Schlaf," meinte sie und schaute ihre Mutter dabei an. Sie vernahm die nächsten Worte und dachte nach. Sie dachte nach und schaute ihre Mutter an. "Ich frage mich gerade wie er damit zurecht kommt, dass du dich hier eingeschlossen hast," sagte sie und dachte nach. Dann sprach sie aber vom Essen und Michelle grinste leicht. "Naja ich hätte nichts gegen Pfannkuchen," sagte sie und grinste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   So März 16, 2014 9:26 pm

"Nicht sehr gut.", sprach Valeris. "Er tut mir ja auch ein wenig leid, aber es ist vielleicht momentan besser. Nebenbei Michelle... Frauen werden doch erst interessant wenn man sie nicht haben kann." Sie ging zum Replikator und bestellte Pfannekuchen für ihre Tochter. Sie selber nahm nur ein paar Toasts mit Nuss Nougat Creme. Dann brachte sie beides an ihrem Schreibtisch welcher wegen ihres 'Urlaubs' nur selten aktiv war. Sie legte eine Decke darüber und stellte die Teller darauf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   So März 16, 2014 9:39 pm

Sie schaute ihre Mutter an und grinste leicht. Sie dachte nach und schaute aus dem Fenster und danach wieder zu ihrer MJutter. "Da hast du auch wieder Recht. Ich habe es versucht aber nicht richtig hinbekommen," meinte Michelle und schaute ihre Mutter an. Sie stand dann ebenfalls auf und folgte ihrer Mutter nach draußen ins Wohnzimmer und schaute wie sie sich auf den Weg machte zum Replikator. Sie beobachtete ihre Mutter und dachte nach. "Das hast du früher auch immer gemacht. oder besser gesagt du wirst es machen oder auch anderes," meinte sie mit einem leichten Grinsen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   So März 16, 2014 9:51 pm

"Ich habe noch mehr angewohnheiten, als mein Frühstück auf meinem Hochleistungscomputer einzunehmen.", sprach Valeris lächelnd. "Mein Schreibtisch ist ja eigentlich eine einzige große Konsole. Sehr praktisch und Platzsparend. Den geb ich nicht mehr her. Nebenbei er hat zum essen die richtige höhe. Drück nur nicht zu feste darauf sonst geht er kaputt. Aber das habe ich dir ja vermutlich irgendwann mal auch schon gesagt." Sie aß mit ihrer Tochter genüsslich und freute sich. "Ich habe auch die Angewohnheit mir gerne die Sterne anzusehen. Einfach so ohne Hintergedanken. Das beruhigt mich immer. Auch wenn ich traurig oder wütend bin. Oder einfach so."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   So März 16, 2014 10:07 pm

Sie schaute sie an und dachte nach. "Ja du hast es mir und Sabrina einige Male gesagt und wir haben uns immer daran gehalten," meinte sie und grinste leicht. Die beiden nahmen das Frühstück zu sich und sie schaute ihre Mutter an. "Ich habe wenn geschaut dann nur weil ich immer wollte, dass du kommst," sagte sie und schaute aus dem Fenster und danach direkt in ihre Augen hinein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   So März 16, 2014 10:15 pm

Valeris lächelte. "Ja... Die Sterne. Unendliche Weiten. Ich liebe die Sterne.", sprach sie. "Wer weiß? Vielleicht sieht Two auch hinaus und sehnt sich nach Freiheit. Ich weiß es nicht." Es dauerte nicht lange da kam B'Elanna mit ihrem Implantat vorbei. Valeris dankte ihr und setzte es ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   So März 16, 2014 10:21 pm

Sie schaute ihre Mutter an und dachte dabei nach. "Wie willst du das wissen? Da ist nichts mehr von deinem älteren Ich. Es befindet sich nur noch eine Drohne dadrinnen," meinte sie und schaute hinaus. Sie stand auf und ging etwas dichter ans Fenster und dabei kamen ihr die Tränen aus den Augen. Sie musste wieder an ihre Mutter denken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
*Jasmine Janeway

avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 11.03.14

BeitragThema: Re: Closing the doors   So März 16, 2014 10:28 pm

"Ich sagte ja nur vielleicht. Wissen kann ich dies nicht.", sprach Valeris und setzte ihr Auge ein. Dann nahm sie Michelle sanft in den Arm. Sie setzte sich mit ihr auf das Sofa. Sie hielt sie weiter feste. "Schon gut. Ich bin hier bei dir. Wenn sie es nicht ist... Ich aber schon."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   So März 16, 2014 10:40 pm

Die beiden machten sich auf den Weg zum Sofa und sie umarmte ihre Mutter und weinte einfach los. Sie weinte los und sehr laut. Sie dachte nicht mehr nach sondern weinte einfach nur noch und hielt ihre Mutter weiter fest und fester. "Ich wollte mich einige Male auf ein Kubus beamen und eine Drohne werden. Ich wollte einfach eine Drohne sein und an nichts mehr denken," meinte sie und weinte dabei immer noch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   So März 16, 2014 10:48 pm

"Tu das bitte nicht Michelle.", bat Valeris. "Du würdest es nur ewig bereuen. Bleib stark für dich und deine kleine Schwester. Alles wird wieder gut. All die Borg werden verschwinden und deine Mutter bei dir sein."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   So März 16, 2014 10:51 pm

"Sabrina ist auch der einzige Halt gewesen. Sie ist die einzige Person gewesen, welche mich davor bewahrt hatte nicht das nächste Shuttle zu nehmen und dann das nächste Borg-Schiff zu suchen," sagte sie und schaute ihre Mutter dabei wieder an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   So März 16, 2014 10:58 pm

"Und jetzt bin ich da. Ich bin nicht direkt deine Mutter, aber solange du hier bist bin ich für dich da. Und Two auch. Also... in mir. Und dein Vater.", sprach Valeris. "Weine ruhig. Lass deinen Gefühlen freien lauf. Dann geht es dir besser."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   So März 16, 2014 11:01 pm

Michelle hielt sich krampfhaft an ihrer Mutter fest und wollte sie nicht mehr loslassen. Sie weinte einfach nur dies endlich nach einer langen Zeit. Sie weinte nach einer lange Zeit endlich und alles was aufgestaut war kam heraus. Val musste die gesamte Gefühle spüren in ihrer Tochter. Alles kam heraus. Die Entscheidungen, welche sie treffen musste. Sie konnte nie richtig ein Teenager sein oder gar ein Kind. Sie wurde schon sehr früh zu einer Erwachsenen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   So März 16, 2014 11:24 pm

Valeris hörte ihrer Tochter zu und hielt sie feste. Sie schien viel verarbeiten zu müssen. Zu viel. Valeris blieb für ihre Tochter stark. "Ich versprech dir... Wenn das dunkle Schicksal abgewendet ist... Michelle und auch Sabrina... Also meine beiden kleinen... Werden eine gute Kindheit haben. Es wird ihnen gut gehen. Aber trotzdem wird es regeln geben." Den letzten Satz sprach sie leicht drohend als sie sah, dass sich die kleine selbstständig gemacht hatte. "Wie kommst du denn hierher? Warst du nicht bei Papa?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mo März 17, 2014 6:29 am

Michelle hörte die Worte ihrer Mutter und schaute sie danach direkt wieder an. Sie dachte nach und schaute direkt in ihre Augen hinein. "Ich danke dir Mum," meinte Michelle und strich über ihren Rücken. "Keine Sorge. Regeln hatten wir auch zu genüge. Dies habe ich von dir gelernt," meinte sie und löste sich langsam von ihr und sah ihre Mutter genau an. "Ich kommte hier her durch die Enterprise F und nein Vater weiß nicht dass ich hier bin. Nicht mehr Sabrina weiß dass ich mich hier befinde jedenfalls noch nicht," meinte sie und schaute ihre Mutter an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mo März 17, 2014 7:37 pm

"Ich halte dich nicht hier feste Michelle. Geh zu ihnen. Ich lege mich auf das Sofa. Ich habe das Gefühl, dass deine kleine Schwester bald kommt. Zumindest macht sie ganz schön Terror.", sprach Valeris lächelnd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mo März 17, 2014 7:44 pm

Sie dachte nach und schaute in die Augen ihrer Mutter. "Ich weiß dass du mich nicht festhälst. Aber ich weiß nicht ob es gut ist, dass ich zu ihm gehe," meinte sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mo März 17, 2014 8:21 pm

"Das musst du wissen Michelle. Du kommst aus der Zukunft. Nicht ich. Solange nicht jeder schreckliche Unfall passiert habe ich nichts einzuwenden. Mach wie du es denkst.", sprach Valeris ernst. "Ich möchte keine Witwe sein."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mo März 17, 2014 8:36 pm

Michelle schaute ihre Mutter an und dachte nach. "Ich werde ihn einfach mal besuchen," meinte Michelle und schaute ihre Mutter an. "Mal sehen was er so treibt," sagte Michelle und dachte dabei nach. "Wo treibt er sich eigentilich rum," fragte Michelle und schaute sie dabei neugierig an?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mo März 17, 2014 10:07 pm

"Das kann ich dir gleich sagen.", sprach Valeris und leerte den Tisch. Sie aktivierte die Konsole und gab auf der Glasoberfläche des Mahagonitisches einige Befehle ein. Einige davon wurden mit einem unschönen Ton verweigert, da ihre Berechtigungen vorerst auf ein Minimum beschränkt waren. Doch Valeris kannte die schwachstellen und überlistete die Logik des Computers. "Maschinenraum. Deck 3 Sektion 8.", sprach Valeris schließlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mo März 17, 2014 10:21 pm

Michelle schaute ihre Mutter an und dann machte sie sich direkt auf den Weg. Sie gab einige Befehle ein und hatte ihren Vater gefunden. Sie stand direkt auf und umarmte ihre Mutter. "Danke Mum," meinte Michelle und danach machte sie sich auf den Weg direkt in den Maschinenraum. Doch dort befand er sich gar nicht mehr. Michelle war ein bisschen verwirrt und schaute sich um. Dann gab sie selber einige Befehle ein und machte sich auf den Weg in den nächsten Frachtraum. Sie kam hinein und blieb an der Türe stehen. Dann sah sie aber etwas, etwas höher und schaute ihren Vater wieder an. "Dad," schrie sie und lief los. Sie rammte ihren Vater gegen die nächste Wand und wurde dabei von einer Kiste hinten auf den Rücken getroffen und brach zusammen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mo März 17, 2014 10:32 pm

Als Valeris hörte was geschehen war, riss sie die Türe auf und rannte zur Krankenstation. Dass sie dabei nur ihren dunkelroten, seidenen Morgenmantel über ihrem weißen Kleidchen trug und Barfuss war, war ihr egal. Sie sah wie ihre Tochter da lag und nahm ihre Hand. "Michelle... Oh nein. Nicht du. Bitte. Du musst durchkommen. Du schaffst das Michelle. Ich weiß es.", sprach sie und sah zu Cameron. "Was ist eigentlich genau passiert?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mo März 17, 2014 10:53 pm

Cameron befand sich mit Michelle auf der Krankenstation und der Doc schaute sich Michelle gerade an. Im gleichen Moment kam Val hinein. "Immer mit der Ruhe Admiral. Wir werden nach der Operation weiteres sehen," meinte der Doc und verschwand mit ihr in den Behandlungszimmer. "ICh war am Arbeiten im Frachtraum und sie sah wohl, dass ein Container locker war und dabei war herunterzufallen. Sie hat mich mit Wucht gegen die nächste Wand geschmissen," sagte Cameron.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mo März 17, 2014 10:58 pm

"Nicht Admiral mein hochverehrtes MHN. Ich wurde unbefristet beurlaubt. Im Moment einfach Valeris bitte.", sprach Valeris ernst. "Und anstatt über so etwas zu streiten... Helfen sie ihr verdammt noch mal." Endlich verschwand das MHN mit Michelle um sie zu behandeln.

Valeris sah Cameron tief in die Augen. "Was sagte ich dir gefühlte dreißig mal? Ich sagte dir, dass du überaus vorsichtig sein musst. Das sieht in meinen Augen nicht vorsichtig aus!", sprach sie aufgebracht und atmete durch. Sie erhob ihre Hand. "Nein. Schon gut. Aber du hättest besser aufpassen müssen Cameron.", sprach sie ruhiger.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Closing the doors   

Nach oben Nach unten
 
Closing the doors
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Star Trek Raumschiff Voyager :: Gegenwart-
Gehe zu: