Star Trek Raumschiff Voyager

Die Voyager befindet sich im Transwarpkanal auf dem Weg nach Hause, als sie plötzlich ohne Grund aus dem Kanal geworfen wird. Alle sind verwundert und fragen sich wo sie sind. DU entscheidest wie es weitergeht in diesem Star Trek RPG !
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Closing the doors

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mo März 17, 2014 11:05 pm

Cameron schaute sie an und dachte nach als er die Worte vernahm. "Ich habe aufgepasst," meinte Cameron und sah sie dabei an. "Wenn ich aber nicht genau weiß, welcher Frachtraum es ist kann ich auch nicht darauf genauer achten," meinte Cameron und schaute sie an. Er dachte nach und schaute auf die andere Ecke. "Moment mal gerade. Wenn dies jetzt aber mich treffen sollte, damit haben wir die erste Sache verhindert," meinte Cameron und sah sie dabei an. "Ich werde nicht sterben," sagte er und schaute sie an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mo März 17, 2014 11:24 pm

"Das wusste ich auch nicht Cameron. Aber was passiert ist ist passiert. Jetzt muss Michelle erst mal gesund werden.", sprach Valeris ernst. "Aber ja. Es scheint, als würdest du nicht sterben. Gib mir bescheid, wenn sie aufwacht." Sie ging wieder in ihr Quartier zurück. Ihr Gesicht wurde bitter, als hätte sie Zitronen gegessen. Es hatte sie doch hart getroffen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Di März 18, 2014 6:49 pm

Cameron dachte nach und blieb bei seiner Tochter. Nach mehreren Stunden war der Doktor fertig und überbrach die Nachricht. Er machte sich danach direkt auf den Weg zum Quartier von Val und klopfte gegen die Türe. "Ich bin es," meinte Cameron und wartete ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Di März 18, 2014 8:26 pm

Valeris lag im Bett und sprach: "Komm rein..." Dabei starrte sie zur Wand. Sie konnte sich nicht recht freuen. Es hatte Michelle erwischt. Ihr eigen Fleisch und Blut. Es war furchtbar für sie. Sie merkte, wie die wärme in ihr einer kalten, harten schale wich. Mt einem bitteren Gesichtsausdruck sah sie Cameron an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Di März 18, 2014 8:32 pm

Cameron kam hinein und schaute sich um. Er entdeckte seine Frau in ihrem gemeinsamen Bett. Er schaute sie an. "Soweit geht es Michelle jetzt gut. Sie schläft im Moment," meinte Cameron und sah einen Moment auf den Boden. Danach schaute er aber Val wieder an. "Für das erste wird sie aber von der Hüfte abwärts gelähmt sein. Der Doc versucht alles doch im Moment sieht es schlecht aus," sagte er und schaute sie dabei an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Di März 18, 2014 8:53 pm

Valeris sprang auf und ging richtung Krankenstation. Ihr Blick und ihre Miene blieben dabei dennoch so undurchdringlich wie eine Stahlwand. Kühl und unberechenbar. Bitter. Erst als sie Michelle und das verzweifelte MHN traf, wurde sie für einen kurzen Moment weich. "Können sie ihr nicht helfen?...", fragte sie, doch sein Blick verhieß nichts gutes. Valeris überlegte. "Ich... Ich trage lange schon noch wegen damals Implantate. Für Michelles Wohl bin ich bereit sie her zu geben. Schenken sie meiner Tochter ihr lächeln. Ich komme auch ohne die Implantate in meinen Beinen zurecht. Ich dürfte stark genug sein. Nehmen sie sie heraus."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Di März 18, 2014 9:02 pm

Sie machte sich einfach auf den Weg und ließ ihn im Quartier stehen. Dies hieß eigentlich nur eins. Er dachte nach was er machen konnte.
Der Doc befand sich in seinem Büro und ging gerade die Daten durch. Er dachte nach als Admiral Valeris hineinkam und stand auf. Er trat aus dem Büro und schaute sie dabei an. Er dachte nach und im gleichen Moment vernahm man einen Schrei der durch Mark und Bein ging. Der Doc ging nach draußen und sah das Michelle es war. Sofort nahm er den Tricorder und scannte sie, doch er konnte nichts feststellen. "Es sind die Implantate," schrie Michelle heraus. Der Doc schaute Valeris an. "Welche Implantate? WIr haben keine gefunden," meinte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Di März 18, 2014 9:15 pm

Valeris sah zum MHN und sprach: "Bioimplantate. Keine Borgtechnologie. Ich war damals nach meiner ersten dissimilation stark geschwächt. Unter meinem einverständnis wurden sie eingesetzt. In beiden Ober und unterschenkeln. Man findet sie mit Trikordern etc. nicht so leicht, da sie dicht an meinen Knochen sind. Ich brauche sie nicht mehr. Im Gegensatz zu damals tragen meine Beinem ich gut. Ich mag ohne nicht mehr unnatürlich flink sein, aber mein Gott. Wenn sie damit Michelle helfen können?" Sie sah zu Michelle und hielt sie sanft feste. "Was hast du Schatz?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Di März 18, 2014 9:22 pm

Der Doc scannte weiter Michelle und Michelle schaute ihre Mutter an. "Deaktiver die Tarnung an meinem rechten Arm," meinte Michelle und danach erschienen dann die beiden Borg-Implantate und man sah wie sie sich langsam lösten und dabei aber auch teilweise die Haut aufrissen. Michelle schrie wieder und der Doc machte große Augen. "Wieso haben wir dies nicht gesehen," sagte er und scannte die Implantate. "Unter den Implantaten entwickelt sich neue Haut und neue Körperteile," sagte er nun und schaute Valeris an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Di März 18, 2014 9:42 pm

Valeris sah das MHN an und sprach kühl: "Dann tun sie was sie tun müssen. Entfernen sie die Implantate oder geben sie ihr wenigstens etwas gegen die Schmerzen!" Sie hielt ihre Tochter sanft feste. "Alles wird gut. Ich bin hier bei dir."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Di März 18, 2014 9:49 pm

Michelle schrie wieder auf und schaute den Arzt an. "Ich werde schauen was sich machen lässt," meinte der Doc und machte sich an die Behandlung. Zuerst kümmerte er sich um den Arm und entfernte das Implantat dort nun ganz. Man sah schon wie sich Knochen und das Gewebe dort neu bildete und einen Arm entstehen ließ. Dann kümmerte er sich um das Auge aber dort wurde es etwas schwerer und er musste nachdenken. Das Implantat war tiefer drinnen und er musste das Gewebe von der Seite etwas aufschneiden aber nach einer Weile hatte er es auch dort und man sah wie sich das Auge dort entwickelte. Auf der anderen Seite als er das Okular-Implantat entfernte verschwand es direkt in seiner Hand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Di März 18, 2014 9:55 pm

Valeris hielt ihre Tochter sanft. Sie sah sie sanft an. "Ich beneide dich gerade. Was würde ich dafür geben mein Auge wieder zu haben. Du schaffst das. Kannst du deine Beine Bewegen? Wenn nein bekommst du meine Bioimplantate."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mi März 19, 2014 8:18 am

Michelle konnte feststellen, dass ihre Sicht durch das neue Auge schon wieder beinah in Ordnung war. Dann hörte sie die Worte ihrer Mutter. Sie grinste leicht und schaute ihre Mutter an. "Wer weiß aber dann ob du Dad noch kennengelernt hast oder nicht? Ich bin froh, dass ich ihn gerettet habe. So wurde ich nicht zur Drohne," meinte Michelle und schaute sie dabei mit einem leichten Grinsen an. Dann spürte sie etwas an der Hand, welche ihre Mutter festhielt. Sie sah einen Ring. "Oh mein Gott," sagte Michelle und sah ihre Mutter an.
Der Doc scannte aber auch schon die Beine und Michelle versuchte sie zu bewegen. Es klappte auch und sie sah ihre Mutter an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mi März 19, 2014 12:46 pm

"Was ist das für ein Ring Michelle?", fragte Valeris. "Es würde mich nur mal interessieren. Auch wenn ich aus deiner Sicht Schnee von Vorgestern bin und es mich ja auch nichts anzugehen hat. Noch nicht." Sie half ihrer Tochter vom Bett, damit sie sich ein wenig bewegen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mi März 19, 2014 3:25 pm

Michelle schaute den Ring an und stand langsam auf. Sie stand nun vor der Liege und schaute den Ring wieder an. Sie dachte nach und schaute ihre Mutter an. "Ich bin verheiratet," sagte Michelle und schaute sie dabei an. Dann hielt sie sich den Bauch und zuckte einen Moment und ich glaube da ist auch noch etwas anderes," meinte Michelle direkt dazu und schaute erst ihre Mutter an und danach den Doc. Der nahm den Tricorder zu Hand und scannte sie erst Mal. "Meinen Glückwunsch. Sie sind schwanger," sagte der Arzt und scahute die beiden mit einem Grinsen an. "Das ist also wen Dad da ist," sagte sie und grinste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mi März 19, 2014 9:06 pm

"Doch eines hat sich anscheinend nicht geändert... Die Katastrophe nimmt seinen lauf. Kathryn hat mich überzeugt wieder am Geschehen teilzunehmen. Morgen geh ich zu Sakura und bitte um meine wiedereinsetzung. Du hast gewonnen Michelle. Du und Kathryn. Aber soll sie nur versuchen in die nähe des Kubusses zu gelangen werde ich tun, was ich tun muss."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mi März 19, 2014 9:16 pm

Michelle schaute ihre Mutter wieder ernst an. "Wir werden dies gemeinsam machen ohne diese Tatsache. Ich denke, dass wir beide das besprochen haben," sagte Michelle und sah sie dabei an. Sie dachte nach und schaute ihre Mutter dabei an. "Jetzt sollten wir zusehen, dass wir erst Mal diesen Kubus vernichten werden," meinte Michelle direkt noch dazu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mi März 19, 2014 9:26 pm

"Erst mal finden Michelle.", sprach Valeris mit einem bitteren Unterton. "Noch dazu können wir im moment nichts machen. Das hier sind nicht meine Schiffe. Nur weil ich vom Rang höher als der Captain bin habe ich hier keine wirkliche Befehlsgewalt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Mi März 19, 2014 9:43 pm

Michelle schaute sie an und grinste leicht. "Keine Sorge das Schiff werden wir finden und wir werden es vernichten. Immerhin wissen wir wo sich der Kubus aus meiner Zeit befindet. Ich denke, dass wir eine kleine Mission unternehmen sollten und einfach dort nach den Daten suchen und dann werden wir mit allem zuschlagen was wir haben um dieses Schiff zu vernichten," sagte sie direkt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Do März 20, 2014 6:27 pm

"Ich hingegen denke, dass das keine gute Idee ist. Niemand sollte in die nähe des Kubus kommen. Absolut niemand.", sprach Valeris ernst. "Muss ich es erst befehlen? Wir werden gar nichts tun. Ich werde mich mit Sakura, Kathryn und den anderen Captain beraten. Vorher geschieht hier gar nichts!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Do März 20, 2014 9:32 pm

Michelle schaute ihre Mutter an und dachte nach. "Wieso immer dieses ewige beraten? Im Grunde wissen wir was zu tun ist und wir wissen wo wir die Sachen herbekommen," meinte Michelle und schaute sie dabei an. "Befehlen kannst du mir doch gar nichts. In meiner Zeit bist du kein Sternenflotten-Offizier. Wenn dann kann mir nur Dad etwas befehlen," meinte Michelle und hob ihre beiden Augenbraue und schaute sie dabei an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
*Nine of Twelve

avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.03.14

BeitragThema: Re: Closing the doors   Do März 20, 2014 10:16 pm

"Ihr beide macht mich an manchen Tagen noch krank.", sprach Valeris. "Ich werde euch kein Schiff aushändigen. Und auch kein Shuttle. Entweder gemeinsam oder ich nehme mir ein Shuttle und mach ein Kaffeekränzchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Do März 20, 2014 10:20 pm

Michelle schaute ihre Mutter an und grinste sie an. "Tja dies hat Dad auch immer mir und meiner Schwester gesagt. Dass wir beide ihn an manchen Tagen krank machen. Aber so sind wir nun Mal. Dies ist dass was wir von dir geerbt haben und ihm," meinte Michelle und schaute sie an. "Und du kannst immer damit drohen, dass du dir das Leben nehmen willst. Ist auch nicht gerade die feine englische Art," sagte Michelle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeris
Admiral
Admiral
avatar

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 18.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Do März 20, 2014 10:26 pm

"Wer redet hier von Leben nehmen?", fragte Valeris entrüstet. "Jetzt reicht es aber. Ich ziehe mich erst mal zurück. Ich möhte meine Ruhe. Cameron eigentlich hättest du heute in unser Quartier zurück gekonnt, doch ich brauche zumundest heute noch ruhe. Absolute ruhe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Mitchell

avatar

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 21.05.13

BeitragThema: Re: Closing the doors   Fr März 21, 2014 8:09 pm

Sie schaute ihre Mutter an und dachte nach. "Du redest davon andauern. Du denkst immer an diesen einen Punkt und genau das geht mir auf den Wecker. Der letzte Punkt sollte nicht das einzige sein. Man sollte kämpfen solange man die Hoffnung hat," meinte Michelle und schaute sie dabei an. Sie dachte nach und schaute sie an. "Ich werde ihm sagen, dass du deine Ruhe brauchst," sagte sie dann und schaute sie dabei an. Dann hielt sie sich den Bauch. "Killian," meinte sie dann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Closing the doors   

Nach oben Nach unten
 
Closing the doors
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Star Trek Raumschiff Voyager :: Gegenwart-
Gehe zu: